Syngonium Wendlandii Foliage Dreams
Syngonium Wendlandii Foliage Dreams

Syngonium Wendlandii

Normaler Preis€14,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
inkl. kostenloser Winterverpackung und Heatpacks*
für sicheren Versand im Winter
- Mehr erfahren
Pflanzen sicher versenden im Winter? - Bei uns kein Problem!

Dank unserer Winterverpackung ist es auch bei niedrigen Außentemperaturen möglich Pflanzen zu versenden.
Du brauchst Dir hierbei keine Sorgen zu machen und kannst Dich ausschließlich auf die richtige Wahl Deiner Wunschpflanzen konzentrieren.
Vor dem Versand achten wir stets auf die Wetterbedingungen und fügen den Paketen bei Bedarf ganz automatisch und kostenlos unsere Winterverpackung und Heatpack hinzu.

Sollten die Außentemperaturen so niedrig sein, dass der Pflanzenversand auch mit Winterverpackung und Heatpack ein erhöhtes Risiko mit sich bringt, so verschieben wir den Versand bis die Wetterbendingungen wieder geeignet sind.

Größenangaben
Größenangaben

Höhe: 20 cm

Topfgröße: Ø 12 cm


So messen wir unsere Pflanzen:

Höhe


Die Höhenangaben beziehen sich immer auf die Pflanze inklusive Topf. Geringe Abweichungen können hierbei auftreten, da jede Pflanze individuell ist und eine Naturprodukt darstellt.


Topfgröße


  • Auf Lager - in 1 - 6 Tagen bei Dir*
  • Inventar auf dem Weg
Bereits 5000+ Kunden vertrauen uns
Qualtitätskontrolle in Deutschland
Für Anfänger geeignet
Die Syngonium ist eine einfache Pflanze, die mit nur sehr wenig Zuwendung glücklich wird.
Halb-Schattig
Die Syngonium benötigt eine helle oder halb-schattige Umgebung, jedoch sollte direktes Sonnenlicht unbedingt vermieden werden.
ca. alle 7 - 10 Tage
Prüfe stets mittels Fingerprobe die ersten 2-3 cm der Erdoberfläche, um Übergießen zu vermeiden.
Nicht Haustierfreundlich
Bitte halte die Syngonium fern von Haustieren. Sie kann giftig sein.
Normal
Halte die Raumtemperatur bei 18-29°C und die Luftfeuchtigkeit über 40%.

Unsere Pflanzen sehen sich alle sehr ähnlich, weshalb die Abbildung der Pflanze repräsentativ für die Pflanze ist, die Du erhalten wirst. Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen - Wir suchen immer die schönsten Pflanzen für Dich aus. 

Bitte beachte, dass es sich bei Pflanzen nicht nur um Naturprodukte handelt, sondern auch um Lebewesen. Das bedeutet, dass Pflanzen alte Blätter verlieren und neue Blätter bilden. Pflanzen werden nicht maschinell produziert und sehen daher nicht identisch aus. Kleine "Schönheitsmakel" wie beispielsweise kleine Flecken, Risse, Knicke oder braune Spitzen können zu Pflanzen dazugehören. 

Darüber hinaus kann es saisonal bedingt zu kleinen Abweichungen in der Größe kommen. Bei panaschierten Blättern kann es auch vorkommen, dass die farbigen Stellen braun werden. Dies tritt zwar bei optimalen Bedingungen weniger häufig auf, kann jedoch nie ganz ausgeschlossen werden. Übertöpfe gehören standardmäßg nicht zum Lieferumfang.  

Das könnte Dir auch gefallen

Syngonium Wendlandii – eine samtige Purpurtute!

Die Syngonium Wendlandii ist ein Must-Have für jeden Syngonien-Liebhaber. Sie hebt sich durch ihre samtigen Blätter in Kombination mit dem kompakten Wuchs und der dunklen Blattfärbung von anderen Arten aus dieser Gattung ab. Die pfeilförmigen Blätter sind außerdem von einem schönen silbernen Streifen, welcher durch die Blattmitte geht, unterteilt. Aufgrund dieser Zeichnung wird sie im deutschsprachigen Raum auch liebevoll „Silberner Gänsefuß“ genannt.
Wie bei allen Purpurtuten, spalten sich auch hier die Blätter bei einer adulten Pflanze in mehrere Einzelblätter auf, bis ein einziges Blatt schließlich 5-blättrig wird. Wenn Du Dir die Syngonium Wendlandii kaufen möchtest, empfehlen wir Dir außerdem sie an einem Rankstab wachsen zu lassen, damit sie auch die tief gelappten Blätter ausbildet. Wenn Du aber lieber kleinere Blätter bevorzugt, kannst Du die Schönheit genauso gut hängend wachsen lassen.

Syngonium Wendlandii Pflege und Wissenswertes

Wie die meisten Aroids aus der Familie der Aronstabgewächse, kommt auch die Syngonium Wendlandii natürlicherweise in Mittel- und Südamerika vor. Dort findet man sich hauptsächlich in den tropischen in subtropischen Regenwäldern in Costa Rica und Panama. Wenn es Dir zuhause möglich ist, freut sie sich daher auch über eine etwas erhöhte Luftfeuchtigkeit. Sie wächst aber auch gut, wenn diese im normalen Bereich, also zwischen 40 und 60%, liegt.

Der Silberne Gänsefuß mag es sehr hell, weswegen er einen Standort mit viel indirektem Licht bevorzugt. Es darf aber auch ein halbschattiger Platz sein. Egal, für welchen Standort Du Dich entscheidest, achte dabei nicht nur auf das Licht, sondern auch auf die richtige Temperatur. Diese sollte für Deinen neuen grünen Mitbewohner zwischen 20 und 28 Grad liegen.

Außerdem ist das richtige Substrat sehr wichtig, da Purpurtuten schnell mal zu Wurzelfäule neigen, wenn die Erde zu nass ist. Daher topfst Du sie am besten in einen Erdmix, welcher speziell auf die Bedürfnisse der Pflanze abgestimmt ist (z.B. Spezialerde für Syngonien). Dieses Substrat sollte dann möglichst nie vollständig austrocknen, weswegen Du immer gießen solltest, sobald Du bemerkst, dass es oben bereits etwas angetrocknet ist.

Da die Syngonium Wendlandii sehr schnell wächst, benötigt sie auch viel Nährstoffe, damit kein Mangel entsteht. Daher ist es ratsam, sie im Frühjahr und Sommer mit einem Grünpflanzendünger zu düngen. Beachte dafür am besten die Herstellerangaben auf dem Dünger und dünge dementsprechend. In der kälteren Jahreszeit wird dann nicht mehr gedüngt.